Skip to content
Jetzt anrufen 041312211969

Wir bieten Ihnen ein digitales Whistleblowing-System, das die EU-Whistleblowing-Richtlinie und das deutsche Hinweisgeberschutzgesetz vollständig umsetzt.

Gemäß des Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG) müssen Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl zwischen 50 und 249 bis zum 17. Dezember 2023 ein Hinweisgebersystem implementieren. Für Unternehmen mit 250 oder mehr Mitarbeitenden gilt das Gesetz bereits seit Juli 2023.

Mit unserer Lösung stellen wir Ihnen einen einfachen und niedrigschwelligen Zugang für Hinweisgeber bereit. Wir übernehmen auf Wunsch gemeinsam mit designierten Mitarbeitern die Funktion einer internen Meldestelle und bieten Ihnen über unsere Webanwendung einen effizienten digitalen und vollständig anonymen Meldekanal.

„Mit unserem Whistleblowing-System schaffen Sie Vertrauen und Transparenz in Ihrem Unternehmen. Wir legen großen Wert darauf, dass Hinweisgeber sich sicher und geschützt fühlen, während sie mögliche Missstände melden.“

Lennart Maack

Unser System gewährleistet eine sichere und vertrauliche Behandlung der Informationen. Durch die Einhaltung strenger Sicherheitsstandards und die Verwendung verschlüsselter Kommunikationstechnologien stellen wir sicher, dass die Identität der Hinweisgeber geschützt bleibt.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten oder eine persönliche Beratung zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen dabei zu helfen, ein effektives Whistleblowing-System in Ihrem Unternehmen zu implementieren und so eine vertrauensvolle und transparente Arbeitsumgebung zu schaffen.

Unser Angebot

Bei uns erhalten Sie ein umfassendes Paket für Ihr digitales und anonymes Hinweisgebersystem. Wir stellen sicher, dass Sie alle notwendigen Komponenten und Unterstützung erhalten, um effektiv mit Hinweisen umzugehen.

1

Digitaler und anonymer Meldekanal

Wir bieten Ihnen eine sichere und benutzerfreundliche Plattform für die Meldung von Hinweisen. Die Identität der Hinweisgeber bleibt dabei vollständig anonym.

2

Interne Meldestelle

Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung einer internen Meldestelle. Hierbei stellen wir Ihnen speziell geschulte Mitarbeiter zur Verfügung, die für die Entgegennahme und Bearbeitung der eingehenden Meldungen verantwortlich sind.

3

Sichtung und Bewertung der Meldungen

Wir übernehmen die Sichtung der eingehenden Meldungen und nehmen eine erste Bewertung ihrer Relevanz vor. Dabei prüfen wir die Stichhaltigkeit der Meldungen und geben eine Ersteinschätzung der notwendigen Schritte zur Aufklärung des Sachverhalts ab.

4

Bewertung und Steuerung der Meldung

Falls eine Meldung als stichhaltig bewertet wird, schlagen wir Ihnen ein konkretes Konzept für die Untersuchung vor und unterstützen Sie bei der Planung und Durchführung der Untersuchungsschritte.

5

Beratung zu möglichen Maßnahmen

Wir stehen Ihnen beratend zur Seite und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung über die zu ergreifenden personellen und organisatorischen Maßnahmen im Zusammenhang mit den gemeldeten Vorfällen.

Zum digitalen Meldekanal

Wir haben gemeinsam mit Novinet an einer Webanwendung für einen niedrigschwelligen Meldekanal gearbeitet.

 

NOVIBLOWER.PRO in der INSECCO-Edition erhalten Sie bis Ende Oktober für 49 Euro statt 59 Euro im Monat.

 

NOVIBLOWER.PRO ist ein digitaler Meldekanal, der Sie dabei unterstützt, interne Missstände aufzudecken und anzugehen. Mit NOVIBLOWER.PRO können Hinweisgebende anonym und sicher Hinweise auf Verstöße oder Missstände in Echtzeit melden. Das System gewährleistet dabei den Schutz der Identität des Hinweisgebers und sorgt dafür, dass gemeldete Hinweise schnell und effektiv bearbeitet werden.

Alle Funktionen im Überblick

  • Individuelle (Sub-) Domain für Ihr Unternehmen
  • Angaben zum Unternehmen anpassbar
  • Logo & Design anpassbar
  • Themen & Standorte anpassbar
  • Anonyme Hinweise möglich
  • Automatische Benachrichtigung bei neuen Hinweisen
  • Bearbeitung der Hinweise im System
  • Automatische Benachrichtigung an Hinweisgeber über Aktualisierungen
  • Automatische Überwachung der gesetzlichen Fristen
  • Automatische Bearbeitungshistorie
  • Umfangreiche Filter- & Exportmöglichkeiten
  • Automatische Zusammenfassung für eine Management Summary
  • Muster für Datenschutzhinweise und Verarbeitungsverzeichnis inklusive
  • Speicherung und Verarbeitung der Daten auf deutschen Servern
  • Rechtskonforme Dokumentation
Lennart Maack, Sicherheitsmanager M.A., zertifizierter Datenschutzbeauftragter

Nutzen Sie vorhandene Potenziale

Verpassen Sie nicht die Chance, das Potenzial Ihrer Mitarbeiter zu nutzen und ein transparentes und vertrauensvolles Arbeitsumfeld zu schaffen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um weitere Informationen zu erhalten und die Integration eines effektiven Hinweisgebersystems in Ihrem Unternehmen zu besprechen.

„Gemeinsam können wir sicherstellen, dass Ihr Unternehmen ein vertrauensvolles Umfeld schafft, in dem Whistleblower geschützt werden und Missstände effektiv gemeldet werden können.“

Lennart Maack

Warum ein Whistleblowing System?

Am 12. Mai 2023 wurde das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) vom Bundesrat verabschiedet. Dieses wegweisende Gesetz, das auf der EU-Whistleblower-Richtlinie basiert, verfolgt das Ziel, den Schutz von Hinweisgebern in Deutschland zu stärken und eine rechtliche Grundlage für den Umgang mit Meldungen über Missstände zu schaffen.

Mit der Umsetzung dieser neuen Vorschriften gehen für Unternehmen zusätzliche Verpflichtungen und Informationspflichten im Hinblick auf den Schutz von Hinweisgebern einher. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, diese Veränderungen zu verstehen und die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um den Schutz Ihrer Mitarbeiter und externen Kontakte zu gewährleisten.

Ein Whistleblowing-System, auch als Hinweisgebersystem bekannt, erfüllt nicht nur die Anforderungen des Hinweisgeberschutzgesetzes, sondern bietet auch viele weitere Vorteile. Mit unserem sicheren und benutzerfreundlichen Hinweisgebersystem, können Sie das Wissen und die Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter aktiv nutzen, um Missstände aufzudecken und Verbesserungen voranzutreiben.

Kommunikation für Ihre Sicherheit

Wir unterstützen Sie dabei, ein erfolgreiches Hinweisgebersystem in Ihr Unternehmen zu integrieren. Durch klare Kommunikation und Schulungen schaffen wir das notwendige Vertrauen in das System und stellen sicher, dass Meldungen und die anschließende Kommunikation mit Hinweisgebern vollständig anonym erfolgen können.

Indem Sie Ihren Mitarbeitern zeigen, dass das Hinweisgebersystem eine ernstgemeinte Aufforderung ist, das Unternehmen gemeinsam voranzubringen, werden sie diese Möglichkeit annehmen und aktiv nutzen. Es ermöglicht ihnen, ihre Bedenken zu äußern, mögliche Probleme anzusprechen und zur positiven Veränderung beizutragen.

Lennart Maack, Ihr Sicherheitsmanager M.A. und Zertifizierter Datenschutzbeauftragter

Wir sorgen dafür, dass Ihr Betrieb mit Sicherheit gut läuft.

Lennart Maack
Sicherheitsmanager M.A.
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter

An den Anfang scrollen